Login

Geistige Fitness

Wie du deine mentale Leistungsfähigkeit steigern kannst

Nicht nur die Muskeln, sondern auch Gehirn und Geist lassen sich trainieren! Wer viel beruflich leistet, muss mental auf Hochtouren laufen. Stress und Termindruck können unsere Gehirnzellen ganz schön strapazieren. Konzentrationsschwächen, Vergesslichkeit und Denkblockaden sind die Folge. Leider vergessen viele von uns, neben der körperlichen auch die geistige Fitness zu trainieren. Dabei gibt es viele Atem-, Koordinations – und Bewegungsübungen, die unsere geistige Leistungsfähigkeit steigern und für einen neuen Energieschub sorgen.

Meditative Sportarten wie Yoga, Pilates und Qigong beinhalten sanfte Entspannungs- und Bewegungsabläufe, die unser inneres Gleichgewicht wiederherstellen und uns mit neuer Lebensenergie füllen. Viele dieser Übungen lassen sich auch am Arbeitsplatz durchführen. Bereits 10 Minuten Meditation reichen aus, um das Stresslevel zu senken und die alltäglichen Aufgaben neu anzupacken.

 

Auch kognitive Trainingsmethoden wie einfache Fingerübungen, Kreisbewegungen und Ballspiele halten unseren Geist fit– und das bis ins hohe Alter! Solche Methoden des Gehirnjoggings steigern unsere motorischen und sensorischen Fähigkeiten und versorgen unsere Gehirnzellen mit neuem Sauerstoff. Wir fühlen uns anschliessend wacher und konzentrierter. Unsere Wahrnehmung und Informationsaufnahme steigert sich um ein Vielfaches.

Die Kombination aus körperlicher Fitness und Gehirnjogging ist die ideale Grundlage, um dich auf neue Herausforderungen vorzubereiten.

Unsere Coaches geben dir wertvolle Anleitungen und Hilfestellungen, wie du gezielt deinen Geist trainieren und reaktivieren kannst. Besuche jetzt unser Kursangebot!

Unsere Coaches geben dir wertvolle Anleitungen und Hilfestellungen, wie du gezielt deinen Geist trainieren und reaktivieren kannst. Besuche jetzt unser Kursangebot!

Aktuelle Blogartikel

top
Safit.ch - 2017 © All Rights Reserved. Impressum
Simple Share Buttons
X